Rosemeyers Rutschtiere

Rutschtiere und -autos für drinnen gibts viele. Trotzdem schafft es die Berliner Designschmiede Rosemeyers das Rutschtier nochmal ganz neu zu erfinden.
Neben Hase, Schaf, Chamäleon, kann man zwischen Kamel, Schildkröte und (mein Favorit!) Krokodil wählen. Die Tiere werden aus heimischen Hölzern gefertigt und auch das Polster und der Bezug genügt hohen ökologischen und praktischen Ansprüchen. Das belegt unter anderem der Green Product Award, den das Label 2014 bekommen hat.
Qualität hat natürlich seinen Preis. Die Tiere gibts ab 195 Euro im Online-Shop von Rosemeyers, sollen dafür aber auch besonders langlebig und über mehrere Generationen vererbbar sein.

xx Michelle

Rosemeyers Rutschtiere
Gefällt`s Dir?

Kommentar hinterlassen zu "Rosemeyers Rutschtiere"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*