Peppa Pig – unser ‚englischer‘ Buchtipp für Kleine

Peppa Pig (auf deutsch Peppa Wutz) wurde von der BBC abgelehnt, um dann umso erfolgreicher von anderen Kinderkanälen in Großbritannien gesendet zu werden. Inzwischen ist Peppa Pig ein nahezu globales „Phänomen“ mit unzähligen Auszeichnungen als beste Vorschulserie (wie den BAFTA Children´s Awards 2011). Hauptfiguren sind Peppa, ihr kleiner Bruder George und Mummy und Daddy Pig, umgeben von ihren Freunden wie Suzy Sheep, Grampy Rabbit oder Danny Dog. Alle wohnen in Häusern (bis auf die Hasen), tragen Kleidung, fahren Auto, telefonieren und leben wie Menschen, behalten aber einige ihrer „tierischen“ Charakteristiken bei. Wie Peppas Familie, die nach Herzenslust grunzt oder in matschige Pfützen springt. Sehr liebevoll erzählt und gezeichnet – in einfachem Englisch und somit hervorragend geeignet für nichtmuttersprachige kleine Englisch-lerner (genauso wie für Muttersprachler). Für Einsteiger gibt es einzelne DVDs wie „Peppa Pig Muddy Puddles and other stories“, Fans kaufen oder borgen sich gleich den Bumper Pack mit 12 Geschichten.
Die offizielle Peppa Pig Website: www.peppapig.com, jetzt auch auf Facebook

Peppa Pig – unser ‚englischer‘ Buchtipp für Kleine
Gefällt`s Dir?

Kommentar hinterlassen zu "Peppa Pig – unser ‚englischer‘ Buchtipp für Kleine"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*