Strickliebling

Wer hat’s erfunden? Die Schweizer. Oder die Dänen. Seit einigen Jahren schon stricken Omas dort professionell Pullover oder Socken. Handgemachte Kleidung mit Liebe sozusagen.

Jetzt ist dieses Konzept nach Deutschland gekommen. Strickliebling heißt die Marke, für die mehrere bayerische Großmütter arbeiten, aus Spaß an der Sache und für die Anerkennung (bezahlt werden sie für ihre Arbeit natürlich auch). 

Sie stricken verschiedenste Designs für Babies, Jungen und Mädchen (bis 8 Jahre), angefangen bei kuscheligen Kapuzenpullis, Jacken, Kleidern – und ja – auch Socken 😉
Alles aus  hochwertigen Materialien wie organischer Merinowolle oder Kaschmir.

Stricklieblings Lieblingsstück der Sommerkollektion ist das Dirndl. Süß, oder?

Gefällt`s Dir?

Kommentar hinterlassen zu "Strickliebling"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*