Bobo Choses – vom Shirt zur Tapete

Bobo Choses ist Euch sicher ein Begriff. Jetzt hat sich die coole spanische Marke mit Chispum zusammengetan, einer ebenso coolen Marke für Wallsticker und Tapeten (HungerPipiLageweile hat über beide Firmen schon berichtet). 

Die Motive für die selbsthaftenden Tapeten kommen aus Bobo Choses’ neuer Winterkollektion “The unknown mountain journey”, von der es noch keine offiziellen Bilder gibt (jedenfalls dürfen sie noch nicht veröffentlicht werden) und der aktuellen Sommerkollektion (blaue und gelbe Wellen).

Kaufen könnt ihr die Tapeten exklusiv bei Chispum. Und wenn Ihr schon mal da seid, schaut Euch gleich die Wallsticker an, die sind richtig gut!

Kommentar hinterlassen zu "Bobo Choses – vom Shirt zur Tapete"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*