Yumbox – die vielleicht coolste Brotdose der Welt

Nicht die billigste, aber eine der besten Brotdosen, die wir kennen (oder klingt das zu lapidar und wir sollten lieber Lunchbox sagen? 😉 Yumbox hat mehrere Abteile, in der sogar Saucen auslaufsicher transportiert werden können. Das Frühstück in Schule und Kindergarten wird mit ihrer Hilfe einmalig abwechslungsreich. Vorbei die Zeiten, in denen matschige Blaubeeren das Pausenbrot aufweichen. Sie kostet aber auch 28 Dollar, was mich bisher davon abgehalten hat, eine oder zwei zu kaufen. Wäre sie Euch das wert?

Yumbox – die vielleicht coolste Brotdose der Welt
Gefällt`s Dir?

1 Kommentar zu "Yumbox – die vielleicht coolste Brotdose der Welt"

  1. Ganz bestimt das Geld wert. Haben eine ähnliche von "Labtop lunchbox" schon seit 2 Jahren und finden die super gut 🙂

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung.

Zurück