Wie funktioniert ein Partnerkredit? – Die praktische Option für Eltern, Paare und Mitbewohner

Partnerkredit | © panthermedia.net /belchonockPartnerkredit | © panthermedia.net /belchonock

Das liebe Geld – in unserem Leben hat es nicht erst seit kurzem eine riesige Bedeutung und macht unseren Alltag zu dem was er für jeden individuell ist. Schon wenn wir selbst uns um die Themen Kosten, Finanzen und Co. kümmern müssen, wird das mal mehr und auch mal weniger zur großen Sache. In unserer heutigen Gesellschaft läuft nun mal nichts ohne ein paar „Mäuse“ und das erleben wir alle wohl Tag für Tag.

Was ist ein Partnerkredit?

Den Kredit aufteilen | © panthermedia.net /Maryna Pleshkun

Den Kredit aufteilen | © panthermedia.net /Maryna Pleshkun

Doch wenn Geld schon allein ein großes Thema ist kann man sich schon denken, dass es zu zweit meist noch ein ganzes Stück größer wird. Ist man in einer Beziehung oder sogar verheiratet und hat Kinder und einen gemeinsamen Haushalt, kommen ganz automatisch wesentlich mehr Kosten auf uns zu und das auch wenn das Einkommen nicht unbedingt mit wächst. Geld muss trotzdem her weshalb viele Menschen schnell dazu neigen einen Kredit aufzunehmen, was mit geringem Einkommen und keinen Sicherheiten so gut wie unmöglich ist. Genau in dieser Situation kommt ein sogenannter Partnerkredit meist wie gerufen.

Ein Partnerkredit ist die ideale Option für Menschen, die sich ein gemeinsames Zuhause teilen. Bei dieser Kreditvariante gibt es nicht nur einen Kreditnehmer sondern zwei Partner. Diese können sowohl in einer Partnerschaft als auch verheiratet oder auch einfach nur befreundet sein, solange sie im gleichen Haushalt leben. Die Beziehung zueinander spielt bei der Antragstellung auf einen Partnerkredit also gar keine Rolle, was ihn so interessant und besonders macht. Vor allem bezüglich kleinerer Kreditsummen haben die Antragssteller so meist eine größerer Chance, da sowohl das Einkommen von zwei Personen als auch die Sicherheiten von beiden zu Rate gezogen werden können. Dieser Faktor macht diese Art von Kredit auch so beliebt bei Schuldnern und auch bei Gläubigern.

Vorteile eines Kredits für Partner

Statistik: Aussagen zum Thema Geld von Menschen mit Partner | Statista
Mehr Statistiken finden Sie bei Statista

Wenn es ums Geld geht wollen wir alle uns absichern. Niemand macht gerne Verluste, weshalb es umso wichtiger ist bei diesem Thema immer jede Eventualität zu bedenken und beachten. Auch bei einem Partnerkredit sollten sowohl der Kreditgeber als auch der beziehungsweise die Kreditnehmer immer genau darauf achten, dass alles rund um den Kredit auch zu ihren Gunsten läuft. Zum Glück hält die Kreditsuche gemeinsam mit einem Partner einige Vorteile für Geber und Nehmer bereit.

Während die Kreditnehmer durch den gemeinsam aufgenommenen Kredit eine höhere Chance haben die Zusage dazu zu bekommen, besteht auch die Möglichkeit, dass sie ebenfalls mit ein wenig Verhandeln einen höheren Darlehensbetrag erwarten können. Der Kreditgeber bekommt beim Partnerkredit doppelte Sicherheiten, was ein wesentlicher Vorteil für ihn ist. Weitere Vorteile die auch ein Gemeinschaftskonto in diesem Zusammenhang haben kann, findet ihr bei dieser bekannten Fachseite.


Fakten zum Thema Geld und Partnerschaft

  • 22 Prozent finden Menschen attraktiv, die ein hohes Einkommen haben
  • 42 Prozent der Menschen finden finanzielle Sicherheit wichtiger als gutes Aussehen
  • Top-Streitgrund Nummer 3 belegen die Geldfragen
  • 81 Prozent der Ehepaare haben gemeinsame Konten

Einen Partnerkredit aufnehmen

Die Aufnahme eines Kredits ist wie gesagt nichts was man mal so nebenbei und ganz einfach macht. Doch vor allem in Beziehungen ist das Thema Geld eine besonders heikle Sache, was sich in den 13 Prozent der Deutschen zeigt, die schon mal aufgrund der finanziellen Situation einen Schlussstrich unter ihre Beziehung gesetzt haben. Weitere Infos zu Infos rund um Geld und Partnerschaft findet ihr auch unter https://www.vexcash.com/blog/geld-partnerschaft-finanzen-in-beziehung/. Hier werdet ihr feststellen wie interessant ein Partnerkredit für euch sein kann.

Fazit zum Partnerkredit

Erfolg zu zweit mit einem Partnerkredit | © panthermedia.net /Lev Dolgachov

Erfolg zu zweit mit einem Partnerkredit | © panthermedia.net /Lev Dolgachov

Jeder der eine Familie zu versorgen hat weiß wie es unter normalen Umständen mit dem Geld läuft: Auto, Haus, Kinder, Urlaub und dann noch die Ausgaben, von denen wir jetzt noch gar nichts wissen. Geld ist immer Thema; sowohl in einer Partnerschaft mit Kindern als auch sonst überall. Jeder muss ans Geld denken und wenn man gemeinsam mit einem Freund oder Partner einen Partnerkredit aufnehmen kann, ist das eine gute Option für den Fall der Fälle.

Gefällt`s Dir?

Kommentar hinterlassen zu "Wie funktioniert ein Partnerkredit? – Die praktische Option für Eltern, Paare und Mitbewohner"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*