What we found today – Ikea Hacking

Schon mal was von
Ikea-Hacking gehört? Ikea-Hacker ändern im Gegensatz zu ‚echten‘ Hackern nicht Computersysteme
und Programme sondern machen sich an Ikea-Möbeln zu schaffen. Aus Billy und Co.
werden mit Säge, Akkubohrer und Feile ganz eigene Kreationen.
Ein faszinierendes
Beispiel liefern Samuel N. Bernier und Andreas Bhend mit der Draisienne – ein Kinderfahrrad,
das aus dem Hocker ‚Frosta Stool‘ gebaut wurde. Unglaublich!
Wer sich traut es
nachzubauen – hier gibt’s die Anleitung.
Schönes Wochenende!
xx Michelle
What we found today – Ikea Hacking
Gefällt`s Dir?

Kommentar hinterlassen zu "What we found today – Ikea Hacking"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*