Wenn die Tage kürzer werden – Spielideen für die dunkle Jahreszeit

Bunte Blätter im Herbst | © panthermedia.net /prometeusBunte Blätter im Herbst | © panthermedia.net /prometeus

“Der Herbst, der Herbst, der Herbst ist da,er bringt uns Spaß, hei hussassa!“, so beginnt die veirte Strophe eines bekannten Kinderliedes. Während viele Menschen in der immer kühler werdenden Zeit im Jahr lieber vor dem Kamin sitzen und auf den frühling warten, beginnt mit dem Herbst die kreative Zeit unserer Kids. Auf den Wegen finden sie Kastanien und Eicheln und die Bäume lassen ihr buntes Laub mit dem Wind nach unten fallen. Wenn dann auch noch die Temperaturen stimmen steht den tollsten Aktionen nichts mehr im Weg.

Spielen und Basteln mit den Kids

Alles was man zum Basteln braucht | © panthermedia.net /Frank Pflügler

Aus der Sicht junger Familien steht 2016 ein traumhafter Herbst vor der Tür. Meteorologen schätzen, dass der Altweibersommer die Temperaturen noch bis weit in den Oktober angenehm warm hält. So kann sich die ganze Familie auf Spaziergänge in sonnendurchfluteten Wäldern voller raschelnder Blätter freuen. Doch auch wenn das schöne Wetter zum Toben an der frischen Luft anregt, werden die Tage kürzer. Mit der Zeit läuten nach und nach die ersten verregneten und trüben Tage die dunkle Jahreszeit ein. Neben Tee und Kakao fragt sich da so manche Familie, welche Spiele das Wetter vergessen lassen. Hier ein paar tolle Tipps für Zuhause, für die kaum Vorbereitung und nur ein paar Utensilien nötig sind, die jeder im Haus hat.

Gläserxylophon

Musik erhellt die dunklen Tage. Gemeinsames Musizieren macht Spaß und ist etwas für die ganze Familie. Dies geht auch ganz ohne Musiknoten und Unterricht. Wie wäre es mit einem Gläserxylophon? Schon der Aufbau ist eine spannende Herausforderung, bei der jedes Familienmitglied helfen kann. Einfach Wasser in einige Gläser füllen. Die Füllhöhe sollte variieren. Es müssen nicht die gleichen Gläser sein. Das Xylophon funktioniert mit allen Gläsern, die der Küchenschrank hergibt. Wird ein Löffel an die Glasränder geschlagen, entstehen je nach Füllhöhe des Glases helle oder dunkle Töne. Nun können die Töne angeordnet und durch Ab- oder Zugießen von Wasser verändert werden. Es entsteht ein einzigartiges Gläserxylophon, auf dem jeder mal spielen will. Ein echter Hingucker wird daraus, wenn sie das Wasser mit Lebensmittelfarbe in bunten Regenbogenfarben tönen.

Blattgirlanden

Herbstspaziergänge sind etwas tolles. Nur allzu gern nehmen Kinder zum Andenken an einen herrlichen Nachmittag im Wald einige Blätter, Eicheln und Kastanien mit nachhause. Doch was geschieht mit ihnen? Mit einer Blattgirlande bleibt die Erinnerung an den Tag auch Zuhause noch lange erhalten und schmückt nebenbei so manches Fenster herrlich herbstlich. Kleben, stecken oder binden Sie das gefundene Blattwerk und andere Naturgegenstände an einen starken Zwirn oder eine Kordel. Die Anordnung ist absolute Geschmackssache. Fertig ist die Blattgirlande für Fenster, Türen oder auch als erste Halloweendekoration eine tolle Idee.

Geschmacksolympiade

Die Geschmacksolympiade ist eine Herausforderung für alle Familienmitglieder mit hohem Spaßfaktor. Zur Vorbereitung werden in der Küche etwa 10 bis 20 Lebensmittel in mundgerechte Portionen geschnitten. Erlaubt ist alles, was der Kühl- und Vorratsschrank hergibt. Abwechselnd werden einem Kandidaten die Augen verbunden und ein Testlöffel mit einem Leckerbissen zum Probieren gegeben. Errät der Testesser, was er da im Mund hat? Dieses Spiel ist nicht nur lehrreich für junge Esser, sondern auch ein riesiger Spaß, wenn Papa zum Beispiel den scharfen Senf abbekommt. Um den Schwierigkeitsgrad zu erhöhen, können um Laufe des Spiels auch mehrere Lebensmittel zusammen getestet werden. Wie wohl eine Birne mit Ketchup schmeckt?

Zirkusakrobaten

Kindern mit viel Energie kann es Zuhause schnell langweilig werden. Sie wollen sich bewegen und auch mal herumspringen dürfen. Dies ist nicht immer möglich in beengten Räumen und manchmal auch einfach gefährlich. Es gilt, die überschüssige Energie sinnvoll einzusetzen. Planen sie für den nächsten besuch von Oma und Opa doch einfach eine große Zirkusvorstellung. Hier kann schon Tage vorher geübt werden. Eine Choreografie zum Lieblingslied, eine akrobatische Seiltanznummer (auf dem Boden), oder Schattenspiele sind tolle Varianten des Indoor-Zirkus für kleine Akrobaten. Sinnvoll ist es, wenn ein Erwachsener an den Proben teilnimmt, um die Sicherheit der Kinder zu gewährleisten.

Fazit zu den Spielideen für die dunkle Jahreszeit

Spaß in der dunklen Jahreszeit | © panthermedia.net /yarruta

Spaß in der dunklen Jahreszeit | © panthermedia.net /yarruta

Spielideen für die dunkle Jahreszeit zu finden ist nicht immer einfach. Das trübe Wetter schlägt auch den Erwachsenen auf das Gemüt und die fehlende Motivation lädt nicht selten vor den Fernseher ein. Umso schöner ist es, wenn die Familie dann doch eine Aktivität findet, mit der gemeinsam der Herbst gefeiert werden kann. Ob nun ein Xylophon gebaut oder Pflaumen mit Leberwurst getestet werden, es so viele Spiele für den Herbst wie Blätter von Baum fallen. Das Zuhause wird zum Mittelpunkt der Jahreszeit und alle in der Familie tragen dazu bei, dass der Herbst in diesem Jahr etwas ganz Besonderes wird.

 

Gefällt`s Dir?

Kommentar hinterlassen zu "Wenn die Tage kürzer werden – Spielideen für die dunkle Jahreszeit"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*