Was hat aus Eurem Kinderzimmer überlebt?

Da gibt es diesen jahrzehntealten Ernie aus der Sesamstraße, der als Kuscheltier das Zimmer meiner Tochter unsicher macht. Verblasst, abgegriffen und dreckig, aber meine Schwiegermutter kriegt jedesmal feuchte Augen, wenn sie ihn sieht, weil ja schon ihr Sohn damit gespielt hat … Die Begeisterung meiner Tochter hält sich zum Glück in Grenzen, und so kann der Kerl in der hintersten Schublade in aller Ruhe ein langes ausgiebiges Nickerchen machen. Mir hat Ernie allerdings den Anreiz gegeben, einmal darüber nachzudenken, was alles so aus meinem Kinderzimmer überlebt hat. Das Ergebnis: nicht viel. Um nicht zu sagen, gar nichts. Es sei denn, meine Eltern finden noch etwas in ihrem Keller, was wiederum sehr wahrscheinlich ist (ob ich dann auch feuchte Augen bekomme?)

Die Frage an Freunde und Bekannte weitergegeben ergab nur ein paar wenige Antworten: ein Setzkasten war dabei, das Zitat „Meine Schwester und ich“ und dieser schöne Brief an Anja von ihrer  Schwester 😉

Weil ich das Thema aber durchaus interessant finde, geb ich die Frage – als Umfrage sozusagen – weiter. Was hat aus Eurem Kinderzimmer überlebt? Ich bin wirklich gespannt auf Eure Antworten und Bilder!

Kommentare könnt Ihr hier hinterlassen, oder auf Facebook. Fotos gern an hungerpipilangeweile@gmail.com. Wenn Ihr in Eurem Blog darüber schreiben wollt, dann könnt Ihr Euch auch gern zu uns herüberlinken!

xx Tine

Was hat aus Eurem Kinderzimmer überlebt?
Gefällt`s Dir?

2 Kommentare zu "Was hat aus Eurem Kinderzimmer überlebt?"

  1. Haha, habe gerade auf Eurer Facebookseite gepostet
    Sophie

  2. Schöne Idee. Haben zu in unserem deutschen Blog zu Euch rüber gelinkt.
    Bea, I Dream Elephants

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*