Vintagemöbel für Kinder

Ja ja, früher, als der Hering noch ’nen Sechser kostete …

Nein, früher war nicht alles besser. Aber auch früher gab es Designs, die heute noch ihren Charme versprühen. Zeitlos, einfach und alltagserprobt – wie die legendären Colani-Kunststoffmöbel aus den 70ern.
Die Kleinrichtung, ein Geschäft aus München, läßt dieses „Früher“ für unsere Kinder wieder aufleben, mit Möbeln, Wohnaccessoires, Spielzeug und Geschenkideen aus den 50er, 60er und 70er Jahren.
Wir lieben den „kleinen Nick“ – ein Pult aus Schulzeiten unserer Eltern für 245 Euro oder den „kids wire chair“von Bertoia.
Alle Möbel werden von der „Kleinrichtung“ liebevoll restauriert und auf Wunsch in allen möglichen Farben lackiert und deutschlandweit geliefert. Mehr Informationen darüber gibt es hier: http://www.diekleinrichtung.de

p.s. die Möbel werden auf Anfrage auch vermietet – für Filmaufnahmen, Fotoshoots etc.

Vintagemöbel für Kinder
Gefällt`s Dir?

Kommentar hinterlassen zu "Vintagemöbel für Kinder"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*