Urlaub mit einem Zweijährigen – Gedanken einer Mutter

Eigentlich bin ich recht entspannt – dachte ich bis zu unserem Urlaub mit dem Kleinen. Bereits am ersten Tag wurde klar: ich bin es nicht, und bin es wahrscheinlich nie gewesen. Chronologie von Urlaubsgedanken einer Löwenmutter:

HOTELZIMMER – sehr schön mit Balkon und zwei Liegestühlen. Aber die Brüstung, doch ganz schön niedrig. Ideal zum Hochklettern. Vielleicht nutzen wir den Balkon lieber nicht.


POOL – ja doch irgendwie gefährlich für den Kleinen. Er kann noch nicht schwimmen. Vielleicht baden wir lieber im Meer.

MEER – Strömung, Wellen und überhaupt dieser heiße Sandstrand, vielleicht gehen wir lieber nicht baden und bleiben auf dem Spielplatz

SPIELPLATZ – zu nah am Pool. Und am Strand. Vielleicht fahren wir lieber in die Stadt

STADT – Langeweile pur für den Kleinen. Wutanfälle, Geschrei, uns anstarrende Menschen. hunderte, ach was, tausende. Vielleicht doch lieber mit dem Auto zurück ins Hotel

AUTO – was, wenn ihm jetzt schlecht wird? 

WIEDER IM HOTEL – und jetzt? 

Nächstes Jahr wird alles anders. Ganz bestimmt 😉

Urlaub mit einem Zweijährigen – Gedanken einer Mutter
Gefällt`s Dir?

2 Kommentare zu "Urlaub mit einem Zweijährigen – Gedanken einer Mutter"

  1. Ich habe die Erfahrung gemacht, das die kids immer viiieeel lockerer und entspannter sind als die Eltern. Also keep cool. 😉 Wir haben sogar New York mit einem fast 2jährigen überlebt. 😉 Liebe Grüße, Nadine

  2. Respekt! Allein vor dem Flug wäre ich zurückgeschreckt …

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Beispiel-Seite.

Zurück