Unser Novembertipp: Die „Eiskönigin-Völlig Unverfroren“ – sponsored Video

Draußen wird es kälter, schon denke ich ans Kino – mit gemütlichen Sesseln, einer Tüte Erdnussdrops und Limonade. Also nicht wundern, wenn es auf HungerPipiLangeweile jetzt öfter mal Kinotipps gibt. 

Beginnen wir mit einem Film, den Sophie kaum erwarten kann: „Die Eiskönigin-Völlig Unverfroren“ – ein witziger Abenteuerfilm, der lose (aber auch wirklich nur lose) an Hans Christian Andersens Schneekönigin angelehnt ist. Sophie und ich haben den Trailer dazu in London gesehen – und die Kinder sind vor Begeisterung fast von den Stühlen gefallen. Der Trailer ist wirklich süß gemacht, und vor allem ist er lustig:

Noch kurz die Story: Königstochter Anna begibt sich mit ihrem Freund Kristoff und seinem Rentier auf abenteuerliche Reise, um ihre Schwester zu finden, deren eisige Kräfte das Königreich Arendelle im ewigen Winter gefangen halten. Auf dieser Reise begegnen sie vielen Naturgewalten, mystischen Trollen und dem urkomischen Schneemann Olaf, den Ihr gerade im Trailer gesehen habt. 

Wir gehen auf jeden Fall hin. Filmstart ist am 28. November. Wenn Ihr dann da wart, lasst uns wissen, wie Euch die Eiskönigin gefallen hat.

Der Beitrag wurde von Disney gesponsort, beruht aber 100% auf unserer eigenen Meinung.

Unser Novembertipp: Die „Eiskönigin-Völlig Unverfroren“ – sponsored Video
Gefällt`s Dir?

2 Kommentare zu "Unser Novembertipp: Die „Eiskönigin-Völlig Unverfroren“ – sponsored Video"

  1. Sehr lustig, muss ich meiner Kleinen auch zeigen. Alles Liebe, Sophie

  2. Die Kinder haben schon "Rapunzel – Neu verföhnt" geliebt. Also müssen wir da natürlich auch rein! 🙂

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*