Spielen und mehr

Bunte Herz-Magneten

Mein Vierjähriger bastelt mittlerweile richtig gerne und oft. Nach herbstlichen Igeln, Blättern und Drachen waren diese Woche Herz-Magneten dran. Einige zieren nun unseren Kühlschrank und über die anderen werden sich sicherlich die Omas an Weihnachten freuen. 😉 xx Michelle [Weiterlesen]

Netztipp: Kinderwald

Im Kindergarten des Großen ist aktuell Waldwoche. Jeden Tag verbringt seine Gruppe im Wald und lernt dabei alles mögliche über ihn und seine Bewohner. Durch Zufall ich bin beim Thema Wald im Netz auf die Seite Kinderwald gestoßen. Sie ist gut gemacht und gerade für [Weiterlesen]

Captain Cork

Jungs und Waffen… ist die Verbindung genetisch veranlagt? Von uns kommt es jedenfalls nicht, im Gegenteil, wir haben alles was mit Waffen zu tun hat versucht auszublenden. Nicht wirklich mit Erfolg, denn Umgehen konnten wir die unsichtbare Anziehungskraft, von der schon andere Jungs-Eltern berichtet hatten, [Weiterlesen]

Tierische Spielzeugtaschen

Je älter meine Jungs werden desto mehr Spielzeug häuft sich mit jedem Geburtstag und Weihnachten an und langsam werden die aktuellen Kisten und Körbe zu klein um alles richtig zu verstauen.  Die Spielzeugtaschen von Julica Design, die mir diese Woche bei Dawanda aufgefallen sind, würden sich [Weiterlesen]

Katamino

Mein Kleiner liebt Steckspiele. Blöd nur, dass er unsere schon auswendig kennt und er sie mittlerweile langweilig findet. Ich halte schon eine Weile Ausschau nach etwas anspruchsvolleren Spielen, von denen er länger etwas hat, die aber auch wiederum nicht zu schwierig sein dürfen und für [Weiterlesen]

Spiel des Jahres 2015 – Spinderella

Kennt ihr schon das gerade bekanntgegebene Kinderspiel des Jahres 2015? Spinderella ist ein dreidimensionales Wettlaufspiel für Kinder ab 6 Jahren. 2-4 Kinder nehmen dabei an einem Ameisenwettlauf teil, der immer wieder von der frechen Spinne Spinderella und ihren Brüdern unterbrochen wird. Gewonnen hat, wer als [Weiterlesen]

Limmaland – Ikea Hacks für Kinder

Auf der Suche nach schönen Folien für den Ikea-Spieltisch im Kinderzimmer bin ich im Internet auf Limmaland gestoßen. Wahnsinn, wie viele Gestaltungsmöglichkeiten es für die Möbel der schwedischen Kette gibt und wie man sie mit einfachen Mitteln in tolle Spielmöbel für Kinder verwandeln kann. Vom selbstgebastelten [Weiterlesen]

Male dir dein eigenes Spiel mit Colorem

Puzzles zum Selbstbemalen sind eigentlich nichts neues, Colorem von Naef aber schon. Mit wasserlöslichen Kreidestiften kann man die mit Tafelfarbe lackierten Holzwürfel nach Lust und Laune bemalen und dann damit puzzeln, Memory spielen oder etwas eigenes ausdenken, wie z.b. ein Wortspiel, einen Turm bauen und vieles [Weiterlesen]