Sneak peek Bobo Choses

Bobo Choses hat die ersten Bilder seiner Frühlings- und Sommerkollektion veröffentlicht. Es ist die erste ohne Mitarbeit der Gründerin Laia Aguilar, was einige zu der These hinreißen ließ, die Marke wäre am Ende. Aber weit gefehlt. Die Sachen mit dem Motto „Guess who’s coming for breakfast“ sind süßer denn je. Ich persönlich liebe die Wassermelonenprints (und Wassermelonen hätte ich auch viel lieber zum Frühstück als die vielen kleinen Monster, die sich auf den Shirts, Hosen usw. präsentieren). Eine zauberhafte Kollektion, besonders für Babies und Kinder bis 6.
Internationaler Online-Launch der Bobo Choses Kollektion (erste Lieferung) ist der 13. Januar.
xx Else

Sneak peek Bobo Choses
Gefällt`s Dir?

Kommentar hinterlassen zu "Sneak peek Bobo Choses"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung.

Zurück