Red Paper Plane Rollenspiele

Die besten Spiele sind immer noch die, die kreativ sind und nichts kosten. Vielleicht bin ich deshalb so begeistert von meiner neuesten Entdeckung, Red Paper Plane. Die Macher hinter der Idee, eine Familie aus Sofia, zeigt auf ihrer Website viele verschiedene Arten von Rollenspielen für Kinder von 3-6 Jahren. Die Missionen sind immer auf eine Woche angelegt, in denen die Kinder jeweils in eine Rolle schlüpfen. So überwacht ein Kind zum Beispiel eine Woche lang als Arzt die Gesundheit der ganzen Familie, während ein anderes Kind sich als Meteorologe mit dem Wetter beschäftigt, jeden morgen die Windstärke misst, Vorhersagen trifft und überlegt wie sich die Familienmitglieder kleiden sollten. Dazu braucht man meist nur ein paar wenige Sachen, wie ein Notizbuch, ein Stethoskop, Windmessgerät (z.b. Windrad) oder andere Accessoires. Auf der Website von Red Paper Plane gibt es Printouts für jedes Spiel (auf Englisch), die neben den Details auch immer ein paar Sticker enthalten, die sich die Kinder in ihr Notizbuch kleben können. Gut finde ich, dass es keinen festen Spielverlauf gibt, sondern man die Rollenspiele individuell auf die Kinder und das Alter anpassen kann.
Die Erwachsenen müssen natürlich mitmachen indem sie die Spezialisten um Rat fragen und sich jeden Tag etwas mit dem Thema beschäftigten, sich zum Beispiel Zeit für die Arztbesuche oder den Wetterbericht nehmen.
Ich bin schon richtig gespannt und werde die Rollenspiele nächste Woche mit meinen Jungs ausprobieren.

xx Michelle

Red Paper Plane Rollenspiele
Gefällt`s Dir?

Kommentar hinterlassen zu "Red Paper Plane Rollenspiele"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung.

Zurück