Prinz George als Werbe-ikone

Man muß sie lieben, die Engländer (ich tu das ja sowieso). Da sieht man den kleinen Prinz George, nebenbei Dritter in der Reihe der Thronfolger, auf seiner Reise durch Neuseeland und Australien in einer Krabbelgruppe herumkrabbeln und eine Stunde später ist die Latzhose, die er trägt im gesamten Land ausverkauft. Den Hersteller, Rachel Riley wird’s freuen, eine bessere Werbung gibt es nicht. Inzwischen hat die Marke wieder aufgestockt und liefert jedem für 75 Pfund ein klein wenig Königlichkeit in die eigenen vier Wände. Das Foto von George hängen wir lieber nicht an, man weiß ja nie, wie genau es die Pressewächter des Könighauses mit dem Coyright etc.nehmen. Zu sehen ist es aber unter anderem hier

Rachel Riley’s sailboat smocked dungarees. Zu bekommen hier 

Prinz George als Werbe-ikone
Gefällt`s Dir?

Kommentar hinterlassen zu "Prinz George als Werbe-ikone"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*