Lässig(e) Wickeltasche

Wickeltasche ja
oder nein? Hier scheiden sich wohl die Geister. Zu teuer und nur für 1, 2 Jahre
zu nutzen sagen die einen, unverzichtbar und praktisch dagegen die anderen. Ich
liege wohl irgendwo dazwischen und denke der Kauf einer teuren Wickeltasche
lohnt sich nur wenn man sich auch nach der Babyzeit noch mit der Tasche sehen
lassen kann. Die Green Line Neckline Bag von Lässig ist so ein Kandidat. Innen
mit allem wichtigem fürs Baby ausgestattet (Wickelunterlage, Flaschenhalter,
Utensilien- und Feuchttasche), sieht man ihr das von aussen gar nicht an. Die
Kinderwagenbefestigung ist schon dabei und muss nicht separat gekauft werden. Die
Tasche wird ressourcenschonend aus recyceltem PET hergestellt und sieht dabei richtig gut aus. Echt schade, dass meine Kinder
schon aus dem Alter heraus sind… 😉
Die Tasche gibts ab 119,90 Euro zum Beispiel hier.
 
xx Michelle

Lässig(e) Wickeltasche
Gefällt`s Dir?

1 Kommentar zu "Lässig(e) Wickeltasche"

  1. Hallo! Na, die hätte es mal vor ein paar Jahren geben müssen!!! Ich habe ja seit nun 3 Jahren immer noch die Lässig-Wickeltaschez im Messenger-Bag-Style. Und bin mit der auch hochzufrieden. Nach 2 Kindern sieht man ihr das auch an. Also die hat sich wirklich mehr als gelohnt, denn mit 40,00 € war die auch gar nicht so teuer. Aber ich hätte auch in diese schicke Tasche investiert. Jetzt brauche ich sie aber auch nicht mehr.
    Liebe Grüße, Tina

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*