Kunterbunte Basics von Guguu

Es ist gar nicht einfach, in meinen Lieblings-Online-Shops einfarbige Basics für Kinder zu bekommen. Die meisten Läden setzen auf Muster und Prints, weil sie sich einfach besser verkaufen. Und wenn ich mir Sophies Garderobe ansehe, fällt mir auf, daß sie fast nichts Einfarbiges hat. Nicht besonders leicht zu kombinieren ihre geblümten Blusen mit anders geblümten Röcken … 
Dasselbe haben sich wohl die Designer der neuen finnischen Marke Guguu gedacht. Sie sind neu auf dem Markt der Kindermode – mit kunterbunten, aber einfarbigen Sachen, die allesamt von Kindern und erwachsenen Kunden inspiriert sind. Bei den Mädchen dominieren Ballerinaschnitte, bei den Jungen große Taschen, um alle Schätze darin verbergen zu können. Guguu fragt und hört zu. Im Moment läuft zum Beispiel gerade ein Hut-Wettbewerb. Das Gewinnermodell wird später von Guguu hergestellt und verkauft. 
Angeboten wird Gugu hauptsächlich in Finnland oder online unter 
http://gugguu.com, im Herbst kommen andere Läden dazu, wie der schwedische „Oiidesign“, der bei Trends immer ganz weit vorn dabei ist.

Kunterbunte Basics von Guguu
Gefällt`s Dir?

Kommentar hinterlassen zu "Kunterbunte Basics von Guguu"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*