Entspannt durch die Schwangerschaft – Wie ihr Körper & Geist auf die Geburt vorbereiten könnt

Schwanger Bad Wellness | © panthermedia.net /Tomas AndersonSchwanger Bad Wellness | © panthermedia.net /Tomas Anderson

Die Monate einer Schwangerschaft sollten euch genauso positiv in Erinnerung bleiben wie die Ankunft von eurem kleinen Sonnenschein. Damit dies gelingen kann, wollen wir euch in diesem Beitrag ein paar Ideen an die Hand geben, die ihr entsprechend eurem eigenen Empfinden für euch umsetzen könnt. Schließlich nimmt euer Kind im Mutterleib die Entspannung der Mama war, und fühlt sich umso wohler, je besser sich seine Mutti fühlt.

Die richtigen Zusätze für ein erholsames Wannenbad

Kraeuter Kraeuterbad | © panthermedia.net /JanPietruszka

Kraeuter Kraeuterbad | © panthermedia.net /JanPietruszka

Grundvoraussetzung für ein Bad in den eigenen vier Wänden, ist natürlich erstmal der Besitz einer Wanne. Viele werdende Eltern oder diejenigen mit Kinderwunsch planen daher beim Hausbau direkt eine Wanne mit ein. Mit Hinblick auf Schwangerschft und Kinder entscheiden sich die meisten für eine Eckwanne, wie zum Beispiel von dem im Voraus verlinkten Anbieter, da diese in vielen Fällen besonders viel Platz aufweisen und trotzdem Raum sparen. Ebenso gibt es diese oftmals mit Sitz, sodass es mit dem Kugelbauch einfach ist ein- und auszusteigen.

Ohne Frage: ein Bad während der Schwangerschaft wollen die wenigsten werdenden Mamas missen und ein vitalisierendes Bad mit Kräutern oder ein beruhigendes Creme- oder Ölbad kann in 15 bis 20 Minuten und mit einer Badetemperatur von ca. 35 Grad für euch und euer Baby die pure Entspannung bedeuten.

Ein Kräuterbad in der Schwangerschaft
Damit ihr bei einem Kräuterbad kein Risiko eingeht, solltet ihr wissen welche Kräuter sich bis zur ca. 36. Schwangerschaftswoche nicht so gut für ein Vollbad oder eine Aromatherapie eignen. Damit es nicht zu vorzeitigen Wehen kommt, sind Kräuter wie japanische Minze, Thuja, Basilikum und Eisenkraut (Verbene) unbedingt zu meiden. Dies gilt auch für Gewürze wie Ingwer, Nelke und Oregano sowie Kardamom und Zimt, weil sie alle kampferhaltig sind.
Ein Cremebad in der Schwangerschaft
Wenn euch nach Wellness mit einem Pflegebad für die Haut zumute ist, könnt ihr euch für ein leicht duftendes und chemiefreies Creme- oder Ölbad bzw. ein pflegendes und natürliches Badesalz entscheiden. Sehr angenehm ist auch ein Bad in 35 Grad warmem Wasser mit frisch gepresstem Saft von zwei bis drei Zitronen oder Orangen, dass ihr mit einigen Spritzern Nussöl in ein wohlig duftendes Cremebad verwandeln könnt. Durch die belebende Wirkung eignet es sich sehr gut für einen gemütlichen Start in den Tag. Vielleicht probiert ihr es am kommenden Sonntag einfach mal aus?

Schwanger und erkältet: Wellness mit Vollbad ja oder nein?

Das kurze Vollbad mit ausgewählten ätherischen Ölen kann wahre Wunder wirken. Bewährt hat sich beispielsweise ein Bad mit:


  • echtem Lavendel (kein Lavandin)
  • Zitrusschalenöl
  • naturbelassenem Rosenduft
  • reiner Vanille
  • echtem Sandelholz
  • nach Zitrone duftendem Eukalyptus
  • reine Zitronenmyrte

Diese Kräuter für ein Bad wirken über die Haut und die Atemwege gleich doppelt und sind somit durchaus geeignet, um den Genesungsprozess zu unterstützen. Beim Kauf eines Badezusatzes könnt euch auf eure Nase verlassen. Gefällt der Geruch nicht, dann besser einen anderen aussuchen, der eurer Nase gefällt. Ihr wollt selbst kreativ werden und euch den perfekten Badezusatz selber zusammenstellen? Bei diesem bekannten Infoblog findet ihr tolle Rezepte und Ideen für euren DIY-Badezusatz.

Müde & erschöpft in der Schwangerschaft

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von YouTube nachzuladen.
Inhalt laden

PHA+PGlmcmFtZSBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUuY29tL2VtYmVkL25EMDJ1azZIYWEwIiB3aWR0aD0iNzIwIiBoZWlnaHQ9IjQwMCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj0iYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuIj48L2lmcmFtZT48L3A+

Müdigkeit und Erschöpfung folgen euch aktuell auf Schritt und Tritt? Dann hilft auch während eurer Schwangerschaft ein Vollbad mit ca. 1-2 Liter guter frischer Vollmilch (keine H-Milch) und ca. drei Esslöffeln reinem Honig. Auch Majoran-, Hopfen- und Muskatnussöl fördern die Entspannung und unterstützen positiv die Einschlafphase.

So wird euer Vollbad zu einer Wellnessbehandlung

Verwöhnt eure Haut abschließend mit einem sanften Peeling passend zum Badezusatz und reibt euren Körper mit einer leichten und gut zu verteilenden Körperlotion ein, die frei von Parabenen (Konservierungsstoffen), Parfüm- und Farbstoffen ist.

Kerzen aus reinem Bienenwachs verbreiten nicht nur ein gemütliches Licht, sie sind in Bioqualität oder direkt beim Imker gekauft auch frei von chemischen Zusatzstoffen, die eventuell die Augen und Atemwege reizen. Zusammen mit leiser Entspannungsmusik oder euren Lieblingsliedern erlebt ihr das perfekte Wellnessfeeling. Dazu dann ein frisch gepresster, alkoholfreier Fruchtcocktail und euer Körper freut sich über viele Impulse, die der Entspannung von Mutter und Kind zuträglich sind.

Fazit zur Entspannung in der Schwangerschaft – Mach es für dich & dein Baby!

Gesund durch die Schwangerschaft | © panthermedia.net /aremafoto

Gesund durch die Schwangerschaft | © panthermedia.net /aremafoto

Gönnt euch eure persönliche Auszeit. Sie ermöglicht euch relaxter der Geburt eures Kindes entgegen zu sehen, die großen und kleinen Probleme im Alltag besser zu meistern und vor allem ein inneres Gleichgewicht zu erhalten oder neu aufzubauen. Dieses sich „Wohlfühlen in der eigenen Haut, im eigenen Körper“ überträgt sich zudem positiv auf euer Baby im Mutterleib, dass dort noch für mehrere Monate sein erstes „Zuhause“ hat. Ihr selber werdet während der Schwangerschaft weniger nervös und gereizt sein, besser schlafen und eine höhere Belastbarkeit verspüren. Außerdem beugt ihr auf diese Weise Unpässlichkeiten, Erkältungen, Stressreaktionen und Co.  auf einfache und angenehme Weise vor.


Zahnpflege bei Baby und Kleinkind – Erste Tipps und Erfahrungen zum Zähneputzen bei Kindern


Entspannt durch die Schwangerschaft – Wie ihr Körper & Geist auf die Geburt vorbereiten könnt
Gefällt`s Dir?

Kommentar hinterlassen zu "Entspannt durch die Schwangerschaft – Wie ihr Körper & Geist auf die Geburt vorbereiten könnt"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung.

Zurück