Die Welt mit Kinderaugen – das kleine Bistro

Wir gehen gern essen. Vielleicht ist es auch nur meine Person, die gern essen geht und die Kleinen würden lieber zuhause bleiben, aber mitgehangen, mitgefangen 😉 Der Kleine findet außer Italiener eigentlich alles doof, er will immer nur Nudeln. 
Am liebsten wäre ihm aber ein völlig eigenes, auf Kinder zugeschnittenes Menü. Das hat er kurzerhand selbst entworfen – ein klassischer Fall für den Blog „Mitkinderaugen„, wie ich finde …

Was „Speisekammer“ ist, weiß der Kleine auch nicht genau Gestern war es „ein ganz spezieller, besonderer Fisch“ (muß lecker sein so mit Schokosauce 😉

Rotkraut mit Popcorn. Mal sehen, ob es die Kombination in irgendein Sternerestaurant schafft 😉 Ich wünsche Guten Appetit.
xx Else

Die Welt mit Kinderaugen – das kleine Bistro
Gefällt`s Dir?

1 Kommentar zu "Die Welt mit Kinderaugen – das kleine Bistro"

  1. Super cool! Danke fürs Mitmachen. Eine wirklich gelungene Speisenauswahl ist ditte. 🙂

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*