Design fürs Kinderzimmer – Early bird lamp

Unsere Zimmer zuhause sind ausnahmslos mit fest installierten Deckenstrahlern ausgestattet. Nicht besonders gemütlich, aber auch nicht zu ändern. Fast ein wenig wehmütig schreibe ich deshalb von dieser Entdeckung: der Early Bird Lamp, dem ersten Projekt von Alma’s Room, einer neuen dänischen Lifestylemarke.

In sieben Pastellfarben ist die Early-Bird-Keramiklampe zu haben mit Licht aus der Brust, den Flügeln und des Schwanzes. Eingeschaltet erinnert sie ein wenig an ein Flugzeug. Was würde ich darum geben, ein paar davon im Kinderzimmer oder der Küche zu haben, aber wie ich mein Glück kenne, würde meine Tochter sie sowieso lieber gegen glitzernde Prinzessinnen eintauschen 😉


Schönes skandinavisches Design, oder? Handgemacht, einfach und schön, passt eigentlich in jeden Raum.  

Auf der Webseite von Alma’s Room sind jede Menge Händler aufgeführt, die die Early Bird Lamp online anbieten. In Deutschland gibt es bisher nur einen Shop, Lys Vintage in Hamburg. Hier deren Webseite: http://www.lys-vintage.com/?cat=36

Und wenn wir schon bei Alma’s Room sind: auf ihrer Webseite zeigen sie bereits ein kommendes Projekt – Chapeau Ceramic Bowls von Milia Seyppel. Schaut mal ‚rein, ein Traum!
xx Tine

Gefällt`s Dir?

Kommentar hinterlassen zu "Design fürs Kinderzimmer – Early bird lamp"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*