Der Mamikreisel

Schon mal was vom Mamikreisel gehört? Wahrscheinlich schon. Denn seit Günes Seyfarth den kostenlosen Wohlfühl-Flohmarkt im Internet gegründet hat, haben mehr als 820 tausend Besucher mitgemacht und alles rund ums Baby, Kind oder Mutter verkauft, getauscht oder verschenkt. Respekt! 

Noch bis einschließlich heute veranstaltet Mamikreisel.de auf seiner Seite eine Umfrage zum Thema ‚Was wünschen sich Mamis heute‘ und hat uns gebeten, darauf hinzuweisen. Und da wir gern weiterhelfen, tun wir das hiermit und füllen die Umfrage auch gleich noch aus.

Frage 1: „Wie fühle ich mich als Mami und wie geht es mir mit anderen?“ Hier geht es um dein persönliches Empfinden in deiner Rolle als Mami.“

Oh, hier wird es schon schwierig. Ich definiere mich nicht als „Mami“ und mag gleich gar nicht dieses Wort. Versteht mich nicht falsch, ich bin gern Mutter, und seit der Kleine aus dem Gröbsten ‚raus ist, erwische ich mich immer öfter bei dem Gedanken, noch ein drittes Kind zu bekommen. Aber Mami … hmmm. Ich halte es doch lieber mit ‚Mama‘ und das auch nur von meinen Kindern und nicht von anderen Erwachsenen. Ihr versteht sicher, was ich meine. Aber ich schweife ab. Meine Antworten aus den möglichen vorgegebenen: 

Mutter zu sein … macht mir Spaß, ist erfüllend, manchmal auch anstrengend und schwer mit anderen Rollen wie Berufstätigkeit zu vereinbaren, macht mich neugierig (vor allem auf die Teenie-zeit) und verändert meine Prioritäten im Leben.

Frage 2: „Wenn ich mit anderen Müttern spreche, fühle ich mich“ … verstanden, gut aufgehoben und als Teil einer Gemeinschaft, ohne das als Ausschließlichkeit zu verstehen. Ich habe auch kinderlose Freunde.

Frage 3: „Was wünschst du dir als Mami in 2013?
Von dir, deinem Partner, deinem Umfeld.“ … Puh, was fur Fragen. Gut, daß man nur ankreuzen muß.

Frage 4: „Was sind die 3 Dinge, die du tun würdest, wenn du morgen einen Tag allein für dich hättest? Bedeutet: Keine Kinder, keine Arbeit, keine Verpflichtungen.“
Ausschlafen, Schwimmen gehen mit anschließendem Wellness, zuhause anrufen und fragen, wie es den Kindern geht.
So bittesehr, und da jeder Teilnehmer der Umfrage eine der drei überraschungsboxen gewinnen kann, bewerbe ich mich hiermit offiziell darum.
Habt Ihr Lust mitzumachen? Dann schaut hier 
xx Else
Gefällt`s Dir?

Kommentar hinterlassen zu "Der Mamikreisel"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*