Das Leben mit Kindern

Katja Schnitzler, Autorin der Süddeutschen Zeitung, hat in in ihrem letzten Beitrag zum Thema „Kinder- der ganz normale Wahnsinn- warum das Leben mit Kindern wunderbar ist“ geschrieben:

Wie oft lächeln Sie, wenn keine Kinder in der Nähe sind? Und wie oft lachen Sie? Genau.

Besser kann man es nicht sagen, auch wenn die Kolumne noch 19 andere Gründe liefert. Wir möchten das als Anlaß nehmen, unsere eigene kleine Umfrage zu starten. Warum ist Euer Leben mit Kindern wunderbar? Trotz durchwachter Nächte, unzähliger Wutanfälle und -wie bei uns im Moment – dem absoluten Chaos mit ausgekippten Saftflaschen auf dem Teppich usw. Einen Sack Flöhe hüten ist manchmal leichter. Und trotzdem ….

Also, was macht das Leben mit Kindern wunderbar? Laßt es uns wissen, hier auf HungerPipiLangeweile.

p.s. Die Kolumne findet Ihr hier
Das Leben mit Kindern
Gefällt`s Dir?

5 Kommentare zu "Das Leben mit Kindern"

  1. Weil ich mich heimlich freue, wenn mein Sohn nachts in unser Ehebett geschlichen kommt. LG Sophie

  2. Das macht mein Kleiner neuerdings auch. Allerdings geniesse ich das nicht so sehr, weil er so unruhig schlaeft und immer um sich tritt. Else

  3. Kinder erweitern den Horizont…

  4. Weil Kinder einen über triviale Dinge zum Lachen bringen können.

  5. An die eigene Kindheit erinnert werden. Friedrich

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*