Baby on board

Alles, was Kate Middleton, oder die Duchess of Cambridge, unternimmt, wird minutiös in der britischen Presse dokumentiert. Diesmal hat sie zusammen mit ihren Schwieger-großeltern (niemand geringerem als Queen Elisabeth und dem Duke of Edinburgh) die Londoner U-bahn besucht und einen Anstecker bekommen, den hier jede schwangere Frau haben kann, um schneller einen Sitzplatz zu bekommen „Baby on board“. Sie wird ihn in ihrer chauffeurgesteuerten Limousine nicht brauchen, aber ich hab ihn auch nicht gebraucht, weil eigentlich immer jemand für mich aufgestanden ist, als ich schwanger war 🙂
xx Else

Baby on board
Gefällt`s Dir?

Kommentar hinterlassen zu "Baby on board"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*