Alte Fotos neu gemacht

Habt Ihr auch peinliche Fotos in Euren Alben von Halloween, Weihnachten oder irgendwelchen Parties? Eine Möglichkeit, aus diesen Peinlichkeiten etwas richtig Cooles zu machen, ist das Neu-fotografieren viele Jahre später. Im Netz sind diese Fotos gerade überall zu finden und ich finde sie klasse. Eine der Fotografinnen, die sich diesem Trend verschrieben hat, ist Irina Werning. Einige ihrer Arbeiten findet Ihr auf ihrer Seite – spannend und komisch zugleich. Reinschauen lohnt sich!

Berlin

London

Alte Fotos neu gemacht
Gefällt`s Dir?

Kommentar hinterlassen zu "Alte Fotos neu gemacht"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung.

Zurück