1x in 3 Monaten: Bookclub

Ich bewundere manche Mütter, denen standig etwas einfällt, um die Kinder zu begeistern. Die Mutter von
Sophies Freundin ist so eine. Einmal im Quartal lädt
Tanja vier Mädchen zu sich nach Hause zum
Bookclub ein.  Vorher bekommen sie ein
Buch, das sie lesen sollen – das letzte war „Gangster Granny“ von David Walliams. Dann geht
es los mit etlichen Spielen rund um das Buch (alle selbst ausgedacht), einem
kleinen Snack zwischendurch und jeder Menge Spaß. Dieses Mal haben sie Papier
hergestellt (keine Ahnung, welche Idee dahinter steckte, ich hab es nicht
geschafft, das Buch rechtzeitig zu lesen).

Bisher war ich nur leider
jedesmal der Spielverderber, weil ich pünktlich
zum Abholen da war und jedes Mal die erste war – sehr unpopulär bei den Mädchen.
 Auf diesem Weg noch einmal DANKE an
Tanja für diese wunderbare Idee und deren
Umsetzung. 
xx Else

1x in 3 Monaten: Bookclub
Gefällt`s Dir?

Kommentar hinterlassen zu "1x in 3 Monaten: Bookclub"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*